Deutschland sucht den Superstar - Die Top 10 stehen fest

Nach einer spannenden und hochemotionalen Auswahlshow am gestrigen Samstagabend stehen sie nun fest: Die Top 10 von „Deutschland sucht den Superstar“: Daniel Schuhmacher, Vanessa Neigert, Dominik Büchele, Sarah Kreuz, Vanessa Civiello, Benny Kiekhäben, Cornelia Patzlsperger, Marc Jentzen, Annemarie Eilfeld und Holger Göpfert. Sie ziehen heute in die Superstar-Villa und am kommenden Samstag in die Mottoshows von DSDS ein.

29,5 Prozent der 14- bis 49-Jährigen sahen die erste Liveshow von DSDS. Damit bewies DSDS erneut seine Marktführerschaft beim jungen Publikum. Da hatte auch „Wetten dass..?“ beim ZDF keine Chance (26% MA), die auch beim Gesamtpublikum mit 9,66 Millionen einen Tiefstwert erreichten. DSDS sahen durchschnittlich 4,99 Millionen ab 3 Jahre (16,8% MA).

15 Kandidaten kämpften in der „Jetzt oder Nie“- Show um den Einzug in Mottoshows und gaben ihr Bestes, um Jury und Zuschauer zu überzeugen. Daniel Schuhmacher erhielt für seinen Auftritt ‚James Morrison – Broken Strings’ großes Lob von der Jury. Dieter Bohlen: „Geiler geht’s nicht. Du warst mit Abstand der beste heute.“ Bei den Mädchen überzeugte Sarah Kreuz „Dein Auftritt war eine 1 plus.“, so Dieter. Und Vanessa Neigert, die die Jury mit dem Schlager von Connie Frances „Schöner fremder Mann“ begeisterte, durfte sich ihr Juryurteil auf dem Schoß von Dieter anhören, der sie lobte: „Du bist total authentisch“. Holger Göpfert rockte die Show mit „Oh Darling“, so dass Dieter meinte: „Du gehörst in die Mottoshow – auf jeden Fall.“ Das fanden auch Nina Eichinger und Volker Neumüller, der ihm allerdings den Tipp gab: „Versuche deine Performache so hinzukriegen, dass sie nicht so aussieht wie Joe Cocker auf Speed.“

Die Entscheidungshow zu später Stunde (00.14-01.01 Uhr) sahen noch 2.81 Millionen Zuschauer und 34 Prozent der jungen Zielgruppe. Zuerst wählten die Zuschauer per Telefonvoting ihre fünf Favoriten. Das waren Daniel Schuhmacher, Vanessa Neigert, Dominik Büchele, Sarah Kreuz und Holger Göpfert.

Die weiteren fünf Kandidaten wählte die Jury, Dieter Bohlen, Nina Eichinger und Volker Neumüller. Sie entschieden sich für Marc Jentzen, Cornelia Patzlsperger, Vanessa Civiello, Benny Kiekhäben und Annemarie Eilfeld

Florian Ehlers, Fausta Giordani, Tobias Rößler, Roshan Paul und Michelle Bowers mussten am gestrigen Abend die Show verlassen.
Am heutigen Sonntag ziehen die Top 10 in die Superstar-Villa ein und bereiten sich auf die erste Mottoshow am Samstag, den 7. März, 20.15 Uhr vor. Das Motto der ersten Show heisst „Greatest Hits“.

Und hier noch mal die Top 10 Kandidaten von „Deutschland sucht den Superstar“

- Dominik Büchele (17) Tellerwäscher aus Kappel-Grafenhausen (Baden-Württemberg)

- Vanessa Civiello (17) Schülerin aus Leinfelden-Echterdingen (Baden-Württemberg)

- Annemarie Eilfeld (1Cool Auszubildende aus Dessau (Sachsen-Anhalt)

- Holger Göpfert (27) Verwaltungsangestellter aus Würzburg (Bayern)

- Marc Jentzen (21) Schüler aus Bonn (Nordrhein-Westfalen)

- Benny Kieckhäben (1Cool Friseur-Azubi aus Worms (Rheinland-Pfalz)

- Sarah Kreuz (19) Arbeitssuchende aus Poppenhausen (Hessen)

- Vanessa Neigert (16) Schülerin aus Nürnberg (Bayern)

- Cornelia Patzlsperger (29) Business Manager in IT Firma aus München (Bayern)

- Daniel Schumacher (21) Schüler aus Pfullendorf (Baden-Württemberg)

Login / Registrierung
Home | Impressum | AGB + Datenschutz | Partner | powered by drfConsulting